Einladung zum Informations-Abend "Gut sehen ab 45+" in Esslingen

Nie wieder Brille. Nie wieder Lesebrille. Die heutige Augenmedizintechnik ermöglicht das, was noch vor Jahren nicht zu erdenken war. So ist es nun möglich, auf Brille, Lesebrille oder Kontaktlinsen gänzlich zu verzichten und gleichzeitig sowohl in der Ferne als auch im Nahbereich scharf zu sehen. PD Dr. med. Ralf-Christian Lerche wird Sie während der Informationsveranstaltung umfassend über Methoden, die das brillenfreie Sehen ermöglichen, informieren.

Mittwoch, 18. April 2018 um 19 Uhr

Ort der Veranstaltung:

Altes Rathaus (Bürgersaal)
Rathausplatz
73728 Esslingen am Neckar

EuroEyes wird Sie schnell und unverbindlich über den Infoabend in Esslingen informieren. Sie können sich hier auch für den Infoabend anmelden.

Vorname *
Nachname *
Telefon *
E-Mail *
Altersgruppe*


Datenschutzbestimmungen
anzeigen
Rückruf Termin
Im Zeitraum


* Pflichtfelder

Bilder des Standortes der EuroEyes Informationsveranstaltung (Rathaus in Esslingen)

Innovationen und Spitzentechnologie

Mit dem Einsatz modernster Spitzentechnologie hat EuroEyes weltweit die meisten Multifokallinsen implantiert

Sicherheit und Qualität

EuroEyes AugenLaserZentren sind nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert

Erfahrene Top Ärzte

Focus empfiehlt erneut EuroEyes Ärzte in Deutschlands renommierter Top Mediziner Ärzteliste 2017

Kompetenz und Langzeiterfahrung

500.000 zufriedene Patienten in den letzten 25 Jahren

100 Punkte: EuroEyes ist FOCUS-Sieger 2017 im Preis-Leistungs-Check

1.Platz EuroEyes Testsieger Augenlaser-Kliniken

Service-Champions: EuroEyes Nr. 1 der Augenlaser-Kliniken

Top Mediziner 2017 Refraktive Chirugie & Katarakt

Lebenslange Brillenfreiheit

Die Trifokal-/Multifokallinse ist eine hochentwickelte, sehr gut verträgliche Kunstlinse. Sie korrigiert die Alterssichtigkeit, auch in Kombination mit anderen Fehlsichtigkeiten. Bei dieser Behandlung wird die natürliche Linse durch eine Trifokal-/Multifokallinse ersetzt. Dieser refraktive Linsenersatz ist ein sehr erprobtes Verfahren und wird seit Jahrzehnten bei der Behandlung des Grauen Stars angewendet.

Die Trifokal-/Multifokallinse weist mehrere Brennpunkte auf und ermöglicht so gutes Sehen ohne Brille oder Kontaktlinsen in unterschiedlichen Entfernungen. Klinische Studien zeigen, dass mehr als 98 % aller Patienten die beidseitig eine Trifokal-/Multifokallinse erhielten nach der Linsenoperation überhaupt keine Brille mehr benötigen.



Die Vorteile der Trifokal-/Multifokallinse Behandlung im Überblick



  • Lebenslange Brillenfreiheit
  • Sehen in unterschiedlichen Entfernungen bleibt konstant und ändert sich nicht mehr
  • Vorbeugung des Grauen Stars
  • Die gutverträgliche Trifokal-/Multifokallinse kann dauerhaft im Auge verweilen und ist nicht sichtbar
  • Tropfbetäubung
  • Schmerzfreier, ambulanter Eingriff
  • Die natürliche Linse wird durch eine Kunstlinse ersetzt
  • Schnelle Sehrehabilitation
  • Arbeitsfähig nach 2-4 Tagen
  • Freiheit von Brille und Kontaktlinsen

Sie möchten am 18. April 2018 beim Infoabend in Esslingen dabei sein?